image($page->introimage())->url()?>

Digitaler Flexdruck

Wenn es mal in Farbe, schnell und günstig gehen soll. Beim digitalen Flexdruck wird eine spezielle Flexfolie gedruckt und zugeschnitten. Das Farbige Motiv wird dann auf das Textil übertragen. Es eignet sich für fast alle Motive. Auch Fotos mit sehr hoher Farbechtheit können auf Textilien übertragen werden. Die sehr geringen Produktionskosten erlauben auch einzeln Anfertigung von Fun T-Shirts aber auch Groß Auflagen können problemlos Produziert werden.

Anwendungsbeispiele

  • Merchandising und Promotion Artikel mit sehr detaillierten Motiven
  • Freizeit- und Sportkleidung (T-Shirts, Sweat-Shirts, Sweat-Pants, Polo-Shirts)
  • Arbeitsbekleidung, Schürzen
  • Taschen

Vorteile des digitalen Flexdruck

  • gute Waschbeständigkeit
  • Hochwertige Optik
  • Hohe Farbbrillianz
  • Randscharfe Konturen
  • Günstige Preise bei Klein und Groß Auflagen

Nachteile des digitalen Flexdruck

  • Haptik der Latexfarbe